Zweiter Benefizabend für das Projekt Familien-Lotse

Am 13. Oktober 2014 fand im Wiener Palais Dorotheum der zweite Benefiz Galaabend für das Projekt Familien-Lotse, ein Projekt der Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative in Kooperation mit dem St. Anna Kinderspital, statt.

Familien-Lotsen sind ausgebildete PsychologInnen, die krebskranke Kinder und ihre Familien während den Therapien und danach, außerhalb des Krankenhauses, im eigenen zu Hause, begleiten und unterstützen.
Das Projekt wurde von Maria Johanna und Paul Friedrich Mensdorff-Pouilly, in Gedenken an ihre verstorbene Tochter Mimi, ins Leben gerufen und finanziert sich ausschließlich durch private Spenden. Unterstützt wird der „Familien-Lotse“ unter anderem von erfolgreichen Damen, die selbst Mütter sind, wie beispielsweise Ingrid Flick, Dr. Agnes Husslein- Arco, Dr. Gina Goess, Mag. Margot Kraft- Kinz, Harriet Haupt-Stummer, Dr. Irmi Soravia oder KR Dr. Inge Unzeitig. Sie luden ins Palais Dorotheum ein, um auf das einzigartige Projekt aufmerksam zu machen.
Die rund 300 Gäste, wie unter anderem Univ. Prof. Dr. Wolfgang Holter (Leiter des St. Anna Kinderspitals), der Spanische Botschafter Dr. Alberto Carnero, Christoph Thun-Hohenstein, Prof. Rudolf Taschner, Georg Kraft Kinz, Simone Wlaschek oder Ossi Schellmann waren von dem Projekt „Familien-Lotse“ und von dem Engagement der InitiatorInnen sichtlich beeindruckt.

Gezeigt wurde auch ein berührender Kurzfilm der die Arbeit des Familien-Lotsen zeigt. Produziert und gestaltet wurde der Film von Elly Senger – Weiss.

Unter der Organisation von Mag. Ute Goess waren die Highlight des Abends, die hervorragenden Darbietungen von Kammersängerin Ildikó Raimondi, Mezzo-Sopranistin Zoryana Kushpler, Opernsänger Paul Armin Edelmann und Volksopernstar Boris Eder. Ingrid Wendl und Dr. Arnold Mettnitzer führten mit ihrer sehr persönlichen Moderation durch den besonderen Abend.



DANKE an alle, die zum Erfolg des besonderen Abends beigetragen haben und das Projekt „Familien- Loste“ unterstützen wie das Dorotheum Wien, Kattus, Stadtflucht Bergmühle, Ströck, Radatz, Niemetz Schwedenboben, Johana Koerner Catering, Manner, Del Fabrro und die Hofkellerei Fürst von Liechtenstein, sowie der Rotary Club Wien Marc Aurel.